Inhalt

Online Veranstaltung für Eltern - Krieg in der Ukraine - wie sprechen wir mit unseren Kindern? was brauchen unsere Kinder jetzt?

Angesichts des furchtbaren Kriegsgeschehens in der Ukraine und der hohen medialen Präsenz sind Familien mit erschütternden Bildern, Schicksalen und Nachrichten konfrontiert.

Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche.

Wir alle müssen unseren Umgang mit Sorgen, Unverständnis und Hilflosigkeit finden.

Als Eltern und Bezugspersonen sollen wir jetzt Antworten finden, die wir oft selber nicht kennen.

Gleichwohl ist es unsere Aufgabe, Kindern und Jugendlichen Orientierung zu geben, altersgemäß zu erklären, Sorgen und Ängste ernst zu nehmen sowie möglichst viel Sicherheit und Normalität zu vermitteln.

Die Familienberatung des Kreises Lippe bietet deshalb kurzfristig eine Online-Veranstaltung an für Eltern und Interessierte

zum Thema: Wie sprechen wir mit unseren Kindern über Krieg? Was brauchen unsere Kinder jetzt ? (Siehe Einladung im Anhang).

Dienstag 8. März

15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

als ZOOM Meeting

Anmeldung unter t.bruenger@kreis-lippe.de

Auch außerhalb dieser Veranstaltung können sich Eltern mit Ihren Anliegen unter der Nummer 05231 621 621 an die Beratungsstelle wenden.