Inhalt

„Boßel-Turnier Deutschland gegen Niederlande"

Einen besonderen Beitrag zum Blomberger Projekt Nelke.küsst.Tulpe hat sich die Dorfgemeinschaft Höntrup ausgedacht. Am Sonntag, den 20.09.2009 lädt sie zu einem Turnier der speziellen Art ein. Ab 14.00 Uhr treten 12 deutsche und niederländische Mannschaften auf der Ebsdorfer Straße zwischen Höntrup und Siebenhöfen bei einem Boßel-Turnier an. Start ist in Höntrup. Die Technik beim Boßeln ist mit dem Kegeln zu vergleichen. Allerdings gibt es keine Spielbahn, das Spiel findet auf einer Straße statt. Die Mannschaft, die eine vorgegebene Strecke mit den wenigsten Würfen zurücklegt, hat gewonnen. Alle sind eingeladen, sich das Turnier anzusehen. Weitere Infos bei Blomberg Marketing oder unter Tel. 05235/2494.